Über uns

Vielfalt in Farbe und Anwendung


     

Es freut uns ganz besonders, unser Malergeschäft vorstellen zu dürfen.

 

Wenn Fassaden und Innenräume eine ausgeklügelte Farbgebung erhalten sollen, führt der Weg zur Castelli AG Luzern in Luzern.

Der 1947 gegründete Malerbetrieb beschäftigt rund 7 gelernte Fachkräfte, welche die Überzeugung von Frank Schröder teilen und für eine Vielfalt im Einsatz von Farbe stehen. „Nur keine Eintönigkeit, wenn immer möglich“, ist die Überzeugung von Frank Schröder, Eidg. dipl. Malermeister, der den Betrieb 1984 übernommen hat.

 

Mit Josua Rieder übernimmt die 3. Generation und er führt die Firma in die Zukunft. Josua Rieder, Eidg. dipl. Malermeister, hat bereits seine Ausbildung und mehrere Weiterbildungen bei der Firma Castelli AG Luzern absolviert. Entsprechend ist er mit dem Betrieb, sowie den Kunden bestens vertraut und teilt die langjährige Unternehmensphilosopie. Frank Schröder freut sich über die geregelte Nachfolge und wird Josua Rieder in den nächsten Jahren bei seiner neuen Position begleiten.

 

Grossen Wert legt die Firma auf die Ausbildung von Lehrlingen. Sie sind die Zukunft für ein gesundes und fortschrittliches Malergewerbe. Neben den geschäftsüblichen Aufträgen, wie Neu- und Umbauten oder Sanierungen, gehören Speziallackierungen von Möbeln, Stucco Veneziano und Dekorative-Techniken zur Angebotspalette von Maler Castelli. Die Sanierung von Jugendstilhäusern ist eine weitere Spezialität des Unternehmens, wie auch Betonsanierungsbeschichtungen. Eine eigene Spritzabteilung gehört selbstverständlich dazu, wo Kleinserien wie Holz- oder Metallfenster, Geländer, Fensterläden, Möbel, usw. beschichtet werden. Auf die Verwendung von umweltgerechten Farben und die fachliche Entsorung von Abwasser und Abfällen wird grössten Wert gelegt.

 

Unser Slogan: alles bemalt Castelli